Kleingartenverein
Blumental

Braheplatz  12
A-1100 Wien
 
   • Impressum  

Lageplan    Zufahrtsplan    Kontakt   

 






 

 
Startseite
Vereinsleitung
Chronik
    • Chronik S.1
    • Chronik S.2
    • Chronik S.3
    • Chronik S.4
    • Chronik S.5
    • Chronik S.6
    • Chronik S.7
    • Chronik S.8
    • Chronik S.9
    • Chronik S.10
    • Chronik S.11
    • Chronik S.12
    • Chronik S.13
    • Chronik S.14
    • Chronik S.15
    • Chronik S.16
    • Chronik S.17
Aktuelles
Zufahrtsplan
Bautätigkeiten
Fachberater
Versicherung
Auszeichnungen
Bildergalerie
Zentralverband
Landesverband
Vereinsordnung
Weitere Links
 


Das Unterste wird zu oberst gekehrt

Nach einem Jahrzehnt beschaulicher Ruhe erfuhr das Reifental die Umgestaltung, die letztendlich zur heutigen Situation führen sollte. In Inzersdorf wurde ein Fernheizwerk gebaut, das die rings am Südrand der Stadt entstandenen Wohnsiedlungen mit Fernwärme versorgen sollte. Die Leitungstrasse führte durch das Reifental nach Norden, wobei während des Baues durch Grundwassereinbruch in den Arbeitsgraben ein Arbeiter zu Tode kam. Immer wieder sollte es in Folge Probleme mit dem Grundwasser geben, sodass schließlich Jahre später die Trasse verlegt werden musste.

Inzwischen erreichte die seit 1968 in Bau befindliche Südosttangente von Süden her das Reifental, um an seinem Osthang gegen die Höhe des Laaerberges anzusteigen. Zwei vor dem in der Landschaft stehende Brückenkörper bekamen nun ihre Rolle zugeordnet: der südlichere überbrückte im Verlauf der Per Albin Hansson Straße die Autobahn, der nördliche Brückenkörper, als Fußgängerbrücke konzipierte, führt von der Heuberggstätten zur Siedlung Per Albin Hansson Nord mit ihren Kirchen, Schulen und Kindergärten. Der Bereich der Autobahntrasse, die damals noch eine provisorische Abfahrt zur Favoritenstraße hatte, weil der Laaerbergtunnel noch nicht fertig war, wurde entwässert, nicht jedoch ausreichend die Talmulde zwischen Straße und Heuberggstätten. Der Grundwasserspiegel blieb dort hoch und sollte später noch etliche Schwierigkeiten bereiten.

 

 

 
  Webmaster